Privatrecht

 

Ein Teil meiner Tätigkeit liegt im Privatrecht:

 

Als Privatrecht bezeichnet man das Rechtsgebiet, das Beziehungen von rechtlich gleichgestellten Rechtssubjekten, also natürlichen oder juristischen Personen, untereinander regelt. Das Privatrecht gliedert sich

 

› in das allgemeine Privatrecht, auch bürgerliches Recht oder Zivilrecht genannt, die grundlegenden Regeln über die Personen, die Sachen und die Schuldverhältnisse

 

und

 

› in das sonstige Privatrecht/Sonderprivatrecht, das auch mit dem Begriff des Wirtschaftsprivatrechts bezeichnet wird, also z.B. dem Handelsrecht, Medienrecht,  Wettbewerbsrecht, Arbeitsrecht und anderen Rechtsgebieten.

 

Eines der wichtigsten privatrechtlichen Gestaltungsmittel ist der privatrechtliche Vertrag.

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte im Vertragsrecht liegen neben der Beratung für privatrechtliche Vertragsgestaltung in der Beratung und Vertretung bei Rechtsstreitigkeiten über die Durchführung bereits bestehender Verträge.

 

Ebenso arbeite ich im Bereich des deliktischen Schadensersatzrechts, also einem Schuldverhältnis, dass nicht durch einen Vertrag, sondern durch eine Handlung begründet wurde, z.B. einen Unfall.