Europarecht

 

Der Begriff des Europarechts umfasst eine Vielzahl von Regelungen, die vor allem das Verhältnis der EU-Mitglieder untereinander und der EU-Bürger aber auch Nicht-EU-Bürger zu den einzelnen EU-Mitgliedern beschreibt.  

 

Im europarechtlichen Bereich berate ich meine Mandanten vor allem in dem Gebiet der Freizügigkeit von Arbeitnehmern mit allen damit verbundenen Problemstellungen, den Sozialversicherungen und möglicherweise notwendigen öffentlich-rechtlichen Genehmigungen.

 

Zudem beteffen viele europarechtlichen Regelungen direkt oder indirekt das deutsche Recht. Im Rahmen der Mandatsbearbeitung werden natürlich auch mögliche Ansprüche geprüft, die Ihnen zum Beispiel aus Verbraucherschutzrechten zustehen.